neu +++ neu +++ neu +++ neu +++
Iris Radisch hält Plenarvortrag – Informationen weiter unten


Wir laden recht herzlich zu unserem nächsten VdF-Bundeskongress ein, der am 9. und 10. März 2018 an der Universität Leipzig stattfinden wird.
Unser Thema: Vivre le français dans toute sa diversité.
Die Vorbereitungen sind schon recht fortgeschritten. In den nächsten Tagen erfahren Sie mehr zum Programm.

Die Anmeldeformulare und weitere Informationen werden von den Landesverbänden versandt. Sie finden sie auch hier zum Herunterladen:

Anmeldeformular im .pdf-Format
Anmeldeformular im doc.-Format

 

neu +++ neu +++ neu:
VdF Bundeskongress 2018_Programm
VDF_Kongress_Mitteilung

Übersicht: Ateliers und Vorträge Kongress Leipzig

 

Wir bieten auch die Möglichkeit einer elektronischen Anmeldung.
Den Link dazu finden Sie hier: elektronische Anmeldung

Sie wollten doch schon immer wissen, warum die Franzosen so gute Bücher schreiben! Dies und mehr erfahren Sie am 09. und 10. März in Leipzig.

Wir haben für Sie unter dem Motto  « Vivre le français dans toute sa diversité » ein breites und interessantes Programm zusammengestellt, zu dem Sie in der oben eingefügten vorläufigen Programmübersicht bereits einen ersten Eindruck gewinnen können.
Wir freuen uns besonders, dass die französische Botschafterin, IE Anne-Marie Descôtes, die Teilnehmer*innen am 09. März begrüßen wird. Ein besonderer Höhepunkt stellt der Plenarvortrag von Iris Radisch dar. In ihrem Band „Warum die Franzosen so gute Bücher schreiben“ unternimmt sie eine kurzweilige Reise durch die französische Literatur der Gegenwart.

Iris Radisch

Iris Radisch „Warum die Franzosen so gute Bücher schreiben“

(https://cdn-az.allevents.in/banners/e28fa7d362ce5a688b81958e11812bf4 /22.01.2018)

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie zahlreich an unserem Bundeskongress teilnehmen, mit Ihren Kolleg*innen ins Gespräch kommen, neue Impulse für Ihre Unterrichtstätigkeit mitnehmen und … auch Leipzig ist für Französischlehrer*innen immer wieder eine Reise wert: Goethe lässt den Frosch in der Szene Auerbachs Keller sagen: „Mein Leipzig lob ich mir! Es ist ein klein Paris und bildet seine Leute.“ (Faust I)

Die aktuellste Programmversion, Anmeldeformulare oder eine elektronische Anmeldung und alles weitere finden sie oben. Kommen Sie zahlreich! Wir freuen uns auf Sie!

Annerkennung als Fortbildung
Informations pratiques

Annerkennung als Fortbildung:
Bundes-
land
annerkannt unter: Bemerkung Link
BW Entscheidung des Schulleiters
BY  beantragt
BE Beantragung beim Schulleiter  keine Kostenübernahme
BB 180309-35.5-46512-171206.30  Ergänzungsangebote
HB Beantragung beim Schulleiter
HH Beantragung beim Schulleiter
HE Annerkennung erteilt am 15.01.2018
(Nr. 0179169401)
 Link zum Bildungsserver
MV  Annerkennung erteilt am 19.01.2018
(334-Anerk–2018)
Entstehende Kosten werden nicht erstattet bzw. bezu-schusst. Interessierte Lehrerinnen und Lehrer regeln eigenverantwortlich ihre Freistellung vom
Unterricht.
NI beantragt
NW schulinterne Regelung
RP  Veranstaltung: Az.: 18ST012901  Online-Katalog
SL Annerkennung 24.01.2108
SN EXT04201  Link zum Online-Katalog
ST WT 2018-400-23
SH Anerkennung erteilt am 04.12.2017
TH  Anerkennung erteilt am 10.01.2018  Aktenzeichen: 5094-54-0526/18

nach oben

Informations pratiques +++ Informations pratiques +++ Informations pratiques

Veranstaltungsort:

Universität Leipzig
Augustusplatz 10, 04109 Leipzig

Anfahrt:

Der Tagungsort (Universitätscampus) liegt zu Fuß etwa 7 Gehminuten vom Hauptbahnhof entfernt. Begeben Sie sich dazu nach der Durchkreuzung der kleinen Parkanlage gegenüber des Bahnhofgebäudes in die Ritterstraße und laufen Sie diese hoch bis diese von der Grimmaischen Straße (Einkaufsstraße) gekreuzt wird. Hier finden Sie dann den Zugang zum Campus.

Mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie den Tagungsort vom Hauptbahnhof aus mit den Linien 4 in Richtung Stötteritz, 7 in Richtung Sommerfeld, 15 in Richtung Meusdorf, an der Haltestelle Augustusplatz (jeweils nur eine Station). Weitere Informationen dazu erhalten Sie auf der Webseite der Leipziger Verkehrsbetriebe:
Leipziger Verkehrsbetriebe

Für die Anfahrt mit dem Taxi, stehen Ihnen folgende Nummern zur Verfügung:
(0341) 98 22 22; (0341) 520520 und (0341)3338333

Begegnungsabend:

Unser Begegnungsabend findet am 09.03.2018 im Thüringer Hof in Leipzig statt,
Adresse: Burgstraße 19, 04109 Leipzig

 

Hotelempfehlungen in Leipzig:

   
Central Globetrotter Hostel
Adresse: Kurt-Schumacher-Straße 41,
04105 Leipzig
Telefon: 0341 1498960Dieses Hostel mit ungezwungener Atmosphäre ist 7 Gehminuten vom Leipziger Hauptbahnhof, 8 Gehminuten vom Zoo Leipzig und 900 m von der Nikolaikirche entfernt.
Hostel Blauer Stern
Adresse: Lindenauer Markt 20,
04177 Leipzig
Telefon: 0341 49276166Seit Juni 2014 leuchtet der Blaue Stern im Herzen des Leipziger Westens. In einem frisch sanierten Altbau liegt unser Hostel direkt am Lindenauer Markt.  Bekannt als WESTKULTUR stehen Plagwitz, Schleußig und Lindenau schon lange für die freie, alternative Kunst- und Kulturszene der Stadt.
Hostel Unschlagbar
Adresse: Karl-Liebknecht-Straße 1a,
04107 Leipzig
Telefon: 0341 25668070Dieses farbenfrohe Hostel im Stadtzentrum liegt 6 Gehminuten von der Station Leipzig Wilhelm-Leuschner-Platz, 15 Gehminuten von der Nikolaikirche aus dem 12. Jahrhundert und 2,3 km vom Leipziger Zoo entfernt.
   
€€    
A&O Leipzig Hauptbahnhof
Adresse: Brandenburger Str. 2,
04103 Leipzig
Telefon: 0341 250794900Dieses Hostel ist im unter Denkmalschutz stehenden ehemaligen Reichspostgebäude aus der Kaiserzeit angesiedelt und liegt direkt gegenüber vom Leipziger Hauptbahnhof. Die Nikolaikirche ist 1 km, der Zoo Leipzig 1,6 km entfernt.
  Mercure Hotel Leipzig am Johannisplatz
Adresse: Eutritzscher Str. 15,
04105 Leipzig
Telefon: 0341 303840Dieses moderne Hotel ist 7 Gehminuten vom Leipziger Hauptbahnhof und vom Leipziger Zoo entfernt.
Motel One
Adresse: Nikolaistraße 23,
04109 Leipzig
Telefon: 0341 3374370Von diesem stilvollen, modernen Hotel in unmittelbarer Nachbarschaft der Nikolaikirche sind es 4 Gehminuten zur Universität Leipzig.
  Ibis
Adresse: Reichsstraße 17,
04109 Leipzig
Telefon: 0341 21860Von diesem Hotel mit familiärem Ambiente sind es zu Fuß 4 Minuten zum Leipziger Hauptbahnhof, 6 Minuten zum Gewandhaus

nach oben