Unsere Fachzeitschrift

Die Fachzeitschrift der VdF, französisch heute, versteht sich als ein Forum für den Informationsfluss zwischen Theorie und Praxis des Französichunterrichts. fh stellt dem Französischunterricht relevante Ergebnisse zu folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Fachdidaktik
  • Sprachwissenschaft
  • Literaturwissenschaft
  • Landeskundliche bzw. interkulturelle Forschung
  • Beispiele aus der Praxis

So leistet fh einen wichtigen Beitrag bei der Aus- und Fortbildung von Lehrenden unseres Faches. Der Bezug von fh ist im Mitgliedsbeitrag für die VdF enthalten.  fh erscheint pro Jahr in vier Ausgaben.

Sollten Sie einen Publikationsvorschlag oder weitere Anregungen für französisch heute haben, können Sie sich jederzeit an die Redaktion wenden: Redaktion.fh.vdf@gmail.com

Aus dem Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes „Inklusion und Französischunterricht“

Christoph Errens: Inklusion am Beispiel Autismus-Spektrum-Störung: eine Herausforderung für den modernen Französischunterricht?
Judith Visser: N’ayez pas peur de l’inclusion ! ? Umgang mit Heterogenität am Beispiel von Hörverstehensaufgaben
Kathleen Plötner: Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten, Legasthenie und Co. – wie können wir unsere Schülerinnen und Schüler im Französischunterricht schützen?
Edith Samson/Dorothea Strecker: Nachteilsausgleich im zielgleichen Französischunterricht: Orientierungshilfen aus der Praxis einer Schule in Nordrhein-Westfalen
Karoline Henriette Heyder: Mehrsprachigkeit und Inklusion: Die Kommunikationssituation ‚Au marché‘ in einem differenzierenden Französischunterricht

Aufsatzmaterialien zu Themenheften von französisch heute