Vorsitzende: Ursula Zipfel, Jakob Jung, Katharina Sigler

E-Mail: ursula.zipfel@gmx.de / jung.msg@gmx.de / K.Sigler@blaulach.info

Aktuelles

Am 15.3.2024 fand in Ludwigsburg der Deutsch-französische Tag für Französischlehrer*innen unter dem Motto Plus vite, plus haut, plus fort – ensemble statt. Der Landesverband unter Leitung von Ursula Zipfel und Jakob Jung beteiligte sich hierbei in diesem Jahr in Kooperation mit dem Institut français Stuttgart, dem renommierten Deutsch-Französischen Institut (dfi) Ludwigsburg sowie den baden-württembergischen zuständigen Instituten des Kultusministeriums (ZSL und Regierungspräsidium Stuttgart). Unsere stellvertretende Bundesvorsitzende, Prof. Dr. Christiane Neveling, hielt  eine besondere Empfehlung für die Lernenden in ihrem Grußwort bereit, am VdF-Stand gaben Jakob Jung und Ursula Zipfel Auskünfte  über die Aktivitäten und Ziele der Vereinigung. VdFlerin Pia Keßler, Ausbilderin am Seminar für Aus- und Fortbildung der Lehrkräfte in Heidelberg, überzeugte die TeilnehmerInnen ihres theaterpraktischen Ateliers von der Wirksamkeit von Bewegung und körperlichem Ausdruck beim Französischlernen. 

https://www.dfi.de/veranstaltungen/tag-fuer-franzoesischlehrerinnen-2024

Archiv

Der Landesverband Baden-Württemberg freut sich, in diesem Jahr Kooperationspartner beim Französischlehrer:innentag in Ludwigsburg zu sein. Das Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung (ZSL) lädt in Kooperation mit dem Regierungspräsidium Stuttgart, dem Institut français Stuttgart,  dem
dfi Ludwigsburg und dem VdF Landesverband Baden-Württemberg unter dem Motto

„Plus vite, plus haut, plus fort -ensemble“ ein, der am 15. März 2024 am Goethe-Gymnasium Ludwigsburg (Seestraße 37) stattfindet.

Das Programm verspricht bunt und abwechslungsreich zu werden. Pia Keßler wird als VdF-Vertreterin das Atelier zu theaterpraktischen Methoden im Französischunterricht anbieten.

Wir freuen uns nach langer Pause auf diese Präsenzveranstaltung und hoffen auf den Austausch mit
zahlreichen Mitgliedern. Herzliche Einladung! Auf ein Kennenlernen oder Wiedersehen an unserem Stand im Foyer!

Die Veranstaltung ist bereits jetzt buchbar über lfb-online und unter dem Suchbegriff QLELZ zu finden.
Weitere Fragen beantworten wir gerne,

Ihre/ Eure équipe vom Landesvorstand Baden-Württemberg,
Jakob Jung, Katharina Sigler und Ursula Zipfel

Das Programm finden Sie hier.