Unsere Fachzeitschrift

Die Fachzeitschrift der VdF, französisch heute, versteht sich als ein Forum für den Informationsfluss zwischen Theorie und Praxis des Französichunterrichts. fh stellt dem Französischunterricht relevante Ergebnisse zu folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Fachdidaktik
  • Sprachwissenschaft
  • Literaturwissenschaft
  • Landeskundliche bzw. interkulturelle Forschung
  • Beispiele aus der Praxis

So leistet fh einen wichtigen Beitrag bei der Aus- und Fortbildung von Lehrenden unseres Faches. Der Bezug von fh ist im Mitgliedsbeitrag für die VdF enthalten.  fh erscheint pro Jahr in vier Ausgaben.

Sollten Sie einen Publikationsvorschlag oder weitere Anregungen für französisch heute haben, können Sie sich jederzeit an die Redaktion wenden: Redaktion.fh.vdf@gmail.com

Aus dem Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes: 

Französisch heute, Heft 4/2019

Anna Karla: Gesellschaftliche Spaltung in Frankreich in Geschichte und Gegenwart
El Yamine Soum: La diversité en France entre mythe et réalité
Ulrike C. Lange: Contre une dichotomie identitaire qui marginalise: Literatur und Chanson
Syvain Pousset: Le rap pour illustrer les clivages de la France contemporaine en classe
Kay Schwemer: Der Sachcomic im Französischunterricht zwischen Populärwissenschaft und Popkultur

Aufsatzmaterialien zu Themenheften von französisch heute