Unsere Fachzeitschrift

Die Fachzeitschrift der VdF, französisch heute, versteht sich als ein Forum für den Informationsfluss zwischen Theorie und Praxis des Französichunterrichts. fh stellt dem Französischunterricht relevante Ergebnisse zu folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Fachdidaktik
  • Sprachwissenschaft
  • Literaturwissenschaft
  • Landeskundliche bzw. interkulturelle Forschung
  • Beispiele aus der Praxis

So leistet fh einen wichtigen Beitrag bei der Aus- und Fortbildung von Lehrenden unseres Faches. Der Bezug von fh ist im Mitgliedsbeitrag für die VdF enthalten.  fh erscheint pro Jahr in vier Ausgaben.

Sollten Sie einen Publikationsvorschlag oder weitere Anregungen für französisch heute haben, können Sie sich jederzeit an die Redaktion wenden: Redaktion.fh.vdf@gmail.com

Aus dem Inhaltsverzeichnis des aktuellen Heftes: 

Französisch heute 1/2020

Elissa Pustka: Und immer wieder die Schrift! Alte und neue wissenschaftliche Erkenntnisse zu den Aussprachefallen des Französischen
Marc Chalier: Comment prononcer le français ? Le long débat autour de la norme à la lumière de la recherche actuelle
Elisabeth Heiszenberger/Luise Jansen: Explizite Instruktion im Ausspracheunterricht am Beispiel von Liaison und Schwa
Linda Bäumler/Anja Hirdina/Raimund Trosbach: Lernaufgaben zur Lautschrift: ein Praxisbericht
Sonja Di Luca: Das Unaussprechbare aussprechen, eintrainieren und inszenieren: bewegungsdidaktische und theaterpädagogische Ansätze

Aufsatzmaterialien zu Themenheften von französisch heute